My London Log - Saturday, 22nd July

Geil, einmal ausschlafen. Und aus der Not keine Cereals mehr im Schrank zu haben die Tugend gemacht bei The Tyburn in Marble Arch Breakfast zu haben. Und das war gut und saettigend.
In South Kensington im Science Museum die letzten Etagen abgeklappert die ich noch nicht hatte. Und dann ab nach Blackfriar und ueber die Millenium Bridge (es hat tatsaechlich 2 bis 3 Tropfen geregnet!!!) zur Tate Modern, wo es surrealistische und andere Kunst gab. Wirklich sehr modern und abstrakt aber interessant.

26.7.06 18:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen